Viernheim, Konrad-Adenauer-Allee 17

+49 (0) 6204 9316501 info@goebel-engineering.com

Ihr Produkterfolg 2021 durch Finite- Elemente- Simulation (FEM- Simulation) !

Ermitteln Sie mit unserer Hilfe und der Finite Elemente Simulation (auch FEM- Simulation, FEM- Berechnung oder FE- Analyse genannt) die Belastungen an Ihren Bauteilen oder aber auch an Ihren Baugruppen. Die Finite-Elemente-Methode ist vielmehr eine numerische Methode, mit der wir durch eine gezielte Strukturanalyse beziehungsweise mittels Strukturoptimierung Ihre Herstellkosten senken, sowie die Funktion und vorallem die Qualität Ihrer Produkte absichern.

FEM- Simulationsdienstleistungen:

fem simulation

FEM-Analyse eines Montageprozesses

Praxisbeispiel: Montagesimulation (Finite Elemente Simulation) eines Kunststoffbauteils. Die Funktion bleibt erhalten, obwohl das Material an einzelnen Stellen versagt.

Ergebnisse und Nutzen der FE-Analyse:
  • Ermittlung von Bauteilversagen durch Krafteinwirkung
  • Berechnung von Verformung, Spannung und Dehnung
  • Darstellung der Kontaktsituation zwischen Bauteilen
  • Ermittlung kritischer Eigenfrequenzen
  • Bauteilbelastung durch Temperatureinwirkung

Warum Sie mit uns als Dienstleister für Finite Elemente Analysen rechnen können

Mit unserer jahrelangen Erfahrung, unserem tiefgreifenden Verständnis für FEM- Simulationen, sowie generell für die Thematik der Finite- Elemente- Methodik helfen wir tagtäglich unseren Kunden aus verschiedenen Industriezweigen weiter.

Somit sind wir für Sie der ideale Projektpartner !

Besondere Kompetenzen:

  • Kunststoffe
  • Plastizität / Kriechen
  • Strukturoptimierung
  • dynamische FEM-Analyse großer Modelle mit einer Vielzahl von Kontakten

Demzufolge gestaltet sich die Beauftragung einer FEM- Simulation gar nicht so einfach. Umso komplexer die Aufgabenstellung wird, umso mehr trennt sich die Spreu vom Weizen. Je nachdem spielt bei der Wahl des richtigen Anbieters neben dem Angebotspreis vor Allem das richtige Verständnis der Aufgabenstellung und die fachliche Kompetenz bei der Modellerstellung eine entscheidende Rolle. Sofern es dabei lediglich um die Analyse einzelner Bauteile mit vereinfachten Randbedingungen geht, sind die Unterschiede was Qualität, Bearbeitungsdauer und Kosten anbetrifft, vermutlich relativ gering. Hingegen sieht es bei komplexen Simulationsaufgaben oft ganz anders aus !

Sobald mehrere Komponenten unterschiedlicher Materialien mechanisch miteinander interagieren, empfiehlt es sich einen kompetenten Anbieter für die Finite- Elemente- Simulationen auszuwählen, der die nötigen Erfahrungen für die Feinheiten und Details für die Problemstellung des Kunden mitbringt. Somit wird vielfach vor Allem eine fundierte Beratung hierbei unterschätzt.

Während der Projektannahme beraten wir Sie noch vor der Angebotserstellung über die Möglichkeiten, die sich mittels der FE- Analyse bieten und die Ergebnisse die zu erwarten sind. Beispielsweise finden sich von der Mechanik eines Kugelschreibers über das Kunststoffteil bis hin zum schweren Maschinenbau, in allen Industriebereichen Anwendungsfälle für mechanische Simulationen. Sogar Kraftreaktionen aufgrund von Federwirkung oder Steifigkeitsunterschiede bei der Montage von Schnappverschlüssen (snap-fits) lassen sich problemlos abbilden.

Gerne schauen wir uns auch Ihre Aufgabenstellung an und besprechen anschließend mit Ihnen gemeinsam über die Möglichkeiten und den sinnvollen Einsatz von FE- Analysen in Ihrem Projekt !

Beispielprojekte für FEM-Berechnungen:

Haben Sie hierzu noch Fragen, oder benötigen Sie noch weitere Informationen ? Darüber hinaus finden Sie hier auch Antworten auf die häufigsten Fragen zur Angebotserstellung und vorallem auch zum Projektablauf !

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf und fordern Sie noch heute unser kostenloses und unverbindliches Angebot an !

Themenbezogene Beiträge

zurück zur Hauptseite

de_DEDeutsch