Viernheim, Konrad-Adenauer-Allee 17

+49 (0) 6204 9316501 info@goebel-engineering.com

Betriebsmittelkonstruktion – Was Sie wissen sollten

Die Betriebsmittelkonstruktion gehört, so wie auch alle Betriebsmittel selbst zu den elementaren Faktoren der Produktion. Diese stehen über einen längeren Zeitraum der betrieblichen Leistungserstellung zur Verfügung. Auch für die Konstruktion der Betriebsmittel gilt dies, die man gegebenenfalls über einen längeren Produktionszeitraum immer wieder an aktuelle Gegebenheiten oder Änderungen anpassen muss.

Betriebsmittel- Was verstehen wir darunter ?

Unter Umständen wird es in der Montage, Verarbeitung, Herstellung sowie im Handling von Werkstücken erforderlich, maßgeschneiderte Lösungen zu erstellen.

Diese Entwicklung erfolgt dabei in spezifischen Arbeitsschritten. Die Bedienung der Systeme in der Konstruktion läuft teilweise noch per Hand, manchmal aber auch teil- oder vollautomatisch. Die Maschinen bezeichnen wir auch als Rationalisierungsmittel oder Sondervorrichtung. Im Großen und Ganzen findet jedoch der Begriff „System“ im Sprachgebrauch in diesem Zusammenhang am Häufigsten Verwendung. Dieser ist auch der Namensgeber der Betriebsmittelkonstruktion.

Betriebsmittelkonstruktion konstruktion betriebsmittel
Betriebsmittelkonstruktion: Sondervorrichtung zur Fahrzeugrestaurierung

Wie läuft eine Betriebsmittelkonstruktion ab ?

Die Entwicklung der Betriebsmittel erfolgt meist auf Basis eines großen Wissensfundus und einer jahrelangen Erfahrung, die neueste Technik ist dabei allerdings selbstverständlich nicht außer Acht zu lassen. Es ist stets darauf zu achten, die Lösungen auf den Kunden abzustimmen, sofern es die physikalischen Gesetzmäßigkeiten zulassen. Die Konstruktion der Betriebsmittel nach den Anforderungen des Kunden erfolgt oft auch mit neuesten CAD-Techniken, welche dem Kunden beispielsweise auch die Möglichkeit geben, das Ergebnis in Form eines Bauteils aus dem 3D-Drucker anzusehen.

Die Betriebsmittel werden stets individuell für die einzelnen Produkte, Maschinen oder Produktionsanlagen gefertigt. Der Konstrukteur arbeitet bei der Konstruktion der Einzelteile eng mit der Werkstatt zusammen, die diese im Nachhinein dann exakt passend zusammensetzt. Die Konstruktion ist hier sehr aufwendig. Die Herstellung kleinerer Betriebsmittel erfolgt zwar oft  innerhalb von wenigen Stunden oder Tagen, größere Betriebsmittel beanspruchen jedoch oft mehrere Wochen oder Monate bis zur Fertigstellung. Der Vorteil der Betriebsmittelkonstruktion ist die Zeitersparnis durch Verwendung, Anordnung und Bereitstellung standardisierter Einzelbauteile während des Produktionsprozesses zur Fertigung von Produkten in großen Mengen.. 

Welche Teile kommen zum Einsatz ?

Für Einzelteile und Standard-Komponenten sind einheitliche Eigenschaften und Maße festgelegt. Diese entsprechen den Industrie-Normen und kommen immer wieder zum Einsatz. Bekannte Beispiele sind Verbindungselemente und Bauteile wie Unterlegscheiben, Bolzen, Muttern, Schrauben und Ähnliches. Tausende solcher Normen in der Industrie sowie im Maschinenbau definieren diese Bauteile (sog. Normteile), die im freien Handel erhältlich sind. Normteile kann der Konstrukteur daher oft als CAD-Datensätze herunterladen oder im Internet bestellen und somit direkt in die Konstruktion des Betriebsmittels integrieren.
Unternehmen, die sich auf Normteile spezialisiert haben, stellen diese Teile her, verkaufen sie und entwickeln sie ständig weiter. In diesem Fall können diese Serienprodukte für Produkte oder die Betriebsmittel verwendet werden. Denn für Betriebsmittel sollten, so gut es geht, immer Normteile verwendet werden. Diese sind schneller verfügbar und preiswerter als Eigenfertigungen. Dadurch ergibt sich eine enorme Einsparung von Kosten und Zeit, was den Produktionsprozess deutlich effizienter gestaltet.

Sind Sie neugierig geworden ?

Verschaffen Sie sich einen Überblick in Bezug auf unsere Leistungen zum Thema Konstruktion, und fordern Sie noch heute unser kostenloses und unverbindliches Angebot an !

Informieren Sie sich über unser gesamtes Dienstleistungsangebot, und nehmen Sie Kontakt zu uns auf !

Themenbezogene Beiträge

zurück zur Hauptseite

de_DEDeutsch